VedaVital Institut für Ayurveda, Yoga & Energiearbeit GmbH

Seminare

Ayurveda und Yoga -Seminare

Die Seminare bei VedaVital in Wien bringen Ihnen die Welt des Ayurveda und Yoga näher. Sie eignen sich für alljene, die den Impuls verspüren dieses jahrtausende alte Wissen kennenzulernen, weil Sie ein Bewusstsein für Ihre Gesundheit haben und für diese etwas tun wollen.

Die Seminare sind themenspezifische Seminare, welche in der Regel keine Vorkenntnisse erfordern. Alle Anwendungen sind sehr entspannend und regen die eigenen Selbstheilungskräfte an. Yoga regelmäßig angewendet führt zu Klarheit und Ausgeglichenheit und hält den Körper gesund.

Jetzt online buchen


Kunst und Philosophie des Yoga

2 teiliger Wochenendworkshop zur Einführung in die Theorie und Praxis des Yoga

Diese Seminare eignen sich sehr gut, wenn Sie sich schon etwas mit Yoga auseinandergesetzt haben und gerne mehr über die Hintergründe dieses jahrtausende alten Wissens lernen möchten. Auch AnfängerInnen können gerne teilnehmen.    

Zeiten: Fr 16:30 - 20:30, Sa und So 9 - 18:00

Kosten: 1 WE: € 240,- beide WE: € 390,-

Workshop-Trainer: Elmar Spielauer, er leitet unsere Yoga- und Ayurveda-Ausbildungen

An 2 Wochenenden werden Ihnen Theorie und Praxis, die Grundphilosophien des Yoga sowie Grundübungen – Asanas – nähergebracht.

Folgende Themen sind Inhalt des Seminars:

Was ist Yoga?
Yoga Philosophie und Geschichte
Die fünf Punkte des Yoga und Ihre Wirkungsweisen
Asana Variationen und ihr Einfluss auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene
Sonnengebet
Entspannung (Savasana) aus yogischer Sicht
Unsere Atmung (Pranayama)


Info als PDF

Ayurveda-Massagen erleben & erlernen – PartnerInnenseminare

In verschiedenen Abendseminaren haben Sie die Möglichkeit Ayurveda selbst zu erfahren und auch weiterzugeben. Sie werden sehen, beides hat eine besondere Qualität. Die Seminare eignen sich sehr gut für Partnerschaftliche Beziehungen aber auch für einen schönen Abend mit einem guten Freund oder einer guten Freundin.

An drei Abenden lernen Sie verschiedene Anwendungen mit Schwerpunkten auf Füße, Rücken und Gesicht. Bei jedem dieser Abende erfahren Sie auch etwas zur Philosophie des Ayurveda, über Konstitutionen und die Elemente und auch in Bezug zu den jeweiligen Massagen.

Die Seminare sind nur zu zweit buchbar. Max. 8 TeilnehmerInnen

Einzelpreis € 53,- pro Person inkl. Seminarunterlagen und Ölen.

Alle 3 Abende € 135,- pro Person inkl. Seminarunterlagen und Ölen.

Kursleiterin: Elisabeth Maurer

Gesichtsmassage – PartnerInnen-Seminarreihe 1 von 3

Schönheit und Stress reduzieren

Die Gesichtsmassage unterstützt besonders das „Abschalten“. Stressgefühle werden reduziert und das ständig denkende Gehirn kommt zur Ruhe. Durch die zusätzliche Stimulation von Marmapunkten ist diese Massage sehr ausgleichend und regenerierend. Sie wirkt sehr gut bei Erkältungen oder Kopfschmerzen und fördert die Konzentration.

Termin: auf Anfrage.   Uhrzeit: 17:30 – 21:00

Fußmassage – PartnerInnen-Seminarreihe 2 von 3

Die Verdauung stärkend, belebend bei Müdigkeit!

Die Fußmassage - Kansu wird mit einer speziellen Schale und Ghee durchgeführt, sie reguliert das Verdauungsfeuer und ist besonders zu empfehlen bei Müdigkeit, Hitze im Körper, brennenden Fußsohlen und Schwierigkeiten bei der Verdauung. Auch hilft Kansu bei der Verarbeitung von emotionalen Erlebnissen und stellt das Innere Gleichgewicht her. Da Kansu leicht durchzuführen ist, wird sie auch die „Familienmassage“ genannt.

Termine: Auf Anfrage.  Uhrzeit: 17:30 – 21:00

Rückenmassage – PartnerInnen-Seminarreihe 3 von 3

Lösen von Verspannungen und Blockaden

Die Rückenmassage mit Öl - Die Massage des Rückens tut generell gut, egal ob wir uns intensiv körperlich betätigen oder, wie es heute oft nötig ist, viel Zeit vorm Computer verbringen. Wir arbeiten an Energiepunkten sowie am Muskel und dem Gewebe. Dadurch lösen sich Verspannungen und Blockaden.

Termin: Auf Anfrage.  Uhrzeit: 17:30 – 21:00

Am Besten gleich anmelden und Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin eine Freude machen!


Mehr Info

Abhyanga – Ayurvedische Ganzkörpermassage – Wochenendseminar

Die Abhyanga gilt als die Königin unter den ayurvedischen Ölmassagen.

Der Körper wird weich und geschmeidig, frisch und vital. Tiefgreifende Entspannung breitet sich aus und hilft dem Körper und Geist zur Ruhe zu kommen.

Die Abhyanga führt auch zu einer Reinigung von alten Schlacken und Giftstoffen. Das Immunsystem wird gestärkt, die Selbstheilungskräfte werden angeregt, so dass die Gesundheit erhalten wird und der Alterungsprozeß verlangsamt.

Warmes, Öl, wird in sanften streichenden und kreisenden Bewegungen am ganzen Körper einmassiert.

Wirkungen:

  • Anregung des Lymphfluss
  • Anregung der Blutzirkulation
  • Anregung des Nervensystems
  • Stressabbau
  • Regeneration
  • Tiefenentspannung
  • Stärkt das Nervensystem und hilft, nervösen Störungen vorzubeugen
  • Fördert die Verdauung
  • Beruhigt Hautreizungen
  • Stärkt die körperliche Leistungsfähigkeit sowie die Ausdauer
  • Fördert die Konstitution des Muskelgewebes

Seminarleiterin: Elisabeth Maurer

Termin: auf Anfrage

Kosten: 290,- inkl. Seminarunterlagen, Ölen & Pausengetränken


Yoga mit Mukesh aus Rishikesh/Indien

Mukesh Kothari bildet seit vielen Jahren YogalehrerInnen aus und bietet weiterbildende Workshops an. Er unterrichtet in verschiedenen Ländern und ist nun zum zweiten Mal hier bei uns im VedaVital!

„SAMA AGNI“ – Workshop mit Mukesh Kothari

Ein in die Tiefe gehender Workshop, mit einem authentischen indischen Yoga-Meister (Himalaya)

SAMA ..... bedeutet ausgeglichen/ausgewogen
AGNI ..... bedeutet Feuer/Verdauungsfeuer

Ein grundlegender Aspekt im Yoga und Ayurveda ist es, Agni auszugleichen. Wenn Agni im Gleichgewicht ist, hat das folgende Auswirkungen:

  • ausgezeichnete Verdauung
  • richtige Entsorgung von Schadstoffen
  • ordentliche Gewebsbildung
  • sehr gute Zirkulation von Nahrung//Ernährung
  • starkes Immunsystem
  • hohe Energie
  • eine gute physische und mentale Gesundheit 

Langlebigkeit, Gesundheit, Kraft, Aussehen und die vitale Energie – all das hängt von Agni ab.

Dieser Workshop wird sehr detailliert ausgeführt und beinhaltet 70 % Praxis und 30 % Theorie. Ziel ist es, ein tieferes Verständnis von Yoga und Ayurveda zu erlangen.

Termine und Preise auf Anfrage.

„SAMA AGNI“ – Workshop mit Mukesh Kothari
„SAMA AGNI“ – Workshop mit Mukesh Kothari