Mitglied OEBA
VedaVital Institut für Ayurveda, Yoga & Energiearbeit

Yoga Ausbildung

Das VedaVital in Wien steht für die Verbindung verschiedener Philosophien.

Wir fördern die Individualität in den Ausbildungen.

Wir kreieren neue Konzepte.

Ausbildung zum/r Dipl.-YogalehrerIn und zum/r MeditationsleiterIn

mit zusätzlichem Schwerpunkt Ayurveda

Diese Ausbildung ist konzipiert um, die stufenweise Vertiefung in das Wissen von Yoga, Meditation und Ayurveda zu ermöglichen.

Start: 1. März 2019 max. 10 TN

Kostenloser Informationsabend:
Samstag 8. Dez. um 18:30 im VedaVital

mehr erfahren

Liebe Yoga-Interessierte, lieber Yoga-Interessierte,

immer wieder hören wir, dass jemand sich in den Yoga vertiefen möchte aber vielleicht nicht gleich LehrerIn werden möchte, außerdem besteht oft reges Interesse an Ayurveda und auch an Meditation.

Wir haben dies nun zum Anlass genommen, eine Ausbildung zu konzipieren, die verschiedene Stufen des Eintauchens ermöglicht. Diese umfasst 3 Module und max. 10 TeilnehmerInnen.

Modul 1:  5 WE: Grundkenntnisse in Yoga und Meditation, Einführung in Ayurveda
Modul 2:  6 WE: Vertiefung in Yoga und Meditation, Ayurvedische Ernährung
Modul 3:  5 WE: Abschluss Dipl. YogalehrerIn RYS 200, Abschluss Meditationsleitung

Ein WE (Wochenende) umfasst 20 UE. Gesamt UE alle 3 Module: 320
Die Zeiten sind Freitag 17h - 21h, Samstag und Sonntag 9h - 17h.

Kosten:
Modul 1: 1.390,- (zuzgl. Kost und Logie für ein WE im Sommer in einem Seminarhotel)
Modul 2: 1.660,-
Modul 3:  1.560,-

alle Preise inkl. 20% MwSt.

Die Module können einzelnen besucht werden, für die Folgemodule ist der Besuch der vorangegangenen Voraussetzung.

Es sind keine Kenntnisse in Meditation oder Ayurveda nötig allerdings sollten Grundkenntnisse in Yoga vorhanden sein. Genaueres besprechen wir bei einem persönlichen Gespräch.

Ergänzend zur Ausbildung ist ein wöchentlicher Yogakurs deiner Wahl zu besuchen und regelmäßige Praxis zu Hause ist erforderlich.

Die Yoga-Ausbildung ist von der Yoga Alliance USA anerkannt, siehe auch www.yogaaalliance.org

Da wir ein Ayurveda und Yoga Institut sind liegt uns die Verflechtung dieser Bereiche sehr am Herzen. Unsere Ausbildung zeichnet sich durch ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit aus. Die Förderung der Individualität und der Selbstverantwortung liegt uns am Herzen.

Grundsätzlich sind wir ein praxisorientiertes Institut, unsere Ausbildungsinhalte sind: 

Yoga-Praxis: Asana, Flow, Mudra, Bandha, Meditation, Pranayama, Mantren Singen, Kriyas , ayurvedischer Yoga, Selbstreflexion, Assistenz und Korrektur im Yogaunterricht, Lehrauftritte; Lehrproben sind von Beginn an Teil der Ausbildung.

Yoga-Theorie: Geschichte und Philosophie der verschiedenen Yogaschriften, Unterrichtsgestaltung, Lehrmethoden und Didaktik, Psychologie und Spiritualität, Medizinische Grundlagen in Anatomie und Physiologie

Meditation: Basiswissen über Meditation, Entspannung und Stress, Aufbau und Phasen einer Meditation, verschiedene Meditationsarten und –techniken, Erstellen eigener Meditationen, Einsatz von Düften, Musik, Farben.., Kursgestaltung, Didaktik, Einsatz von Stimme, Umgang mit Meditationserfahrungen und Emotionen von TeilnehmerInnen.

Ayurveda: Einführung in Ayurvedaphilosophie, Yoga im Ayurveda, Ernährung inkl. Kochen.

Ausserdem steht während des 3. Moduls jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer eine Einzelstunde Coaching bei Cornelia Auderieth zur Verfügung.

Ausbildungsort: Die Ausbildung findet grundsätzlich im VedaVital statt. Bei den gelb markierten Terminen findet die Ausbildung im Institut von Cornelia statt: Landstraßer Hauptstraße 32/23, 1030 Wien. Das Reflexionswochenende findet in einem Seminarhotel statt, genaueres wird noch bekannt gegeben.

Mehr Information zu den Terminen und den Lehrenden, findet ihr im PDF!